P
I
N
H
O
L
E

PARK COLOR | Die Camera Obscura, Lochkamera oder Pinholekamera ist die älteste Form der Fotografie. Technisch vereint sich in diesem Fall die analoge mit der digitalen Praxis.

Show More
Zur Technik

 

Eine Kaffeedose wurde zur Lochkamera umgebaut. Als Bildträger dient Fotopapier oder Großformatfilm. Die Bildträger wurden in der Dunkelkammer entwickelt und im Anschluß gescannt.

 

Je nach verwendeten Bildträger und nach Lichtstärke betrug die Belichtungszeit zwischen einer Minute und einer Stunde.